Berufskraftfahrerweiterbildung

Gemäß der EU-Richtlinie 2003/59/EG und dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) in Deutschland sind regelmäßige Weiterbildungen für LKW- und Busfahrer*innen verpflichtend. Die Weiterbildung soll sicherstellen, dass die Fahrer*innen über aktuelle Kenntnisse im Bereich der Verkehrssicherheit, des Umweltschutzes und der Ladungssicherung verfügen und somit zu einer höheren Verkehrssicherheit beitragen.

Eine kompetente Weiterbildung für LKW- und Busfahrer bieten wir als anerkannte Bildungseinrichtung und Fahrschule an. Es ist wichtig, eine anerkannte Einrichtung zu wählen, um sicherzustellen, dass die Weiterbildung den Anforderungen des BKrFQG entspricht.

Die Pflichten des LKW- Busfahrers*in im Zusammenhang mit der Weiterbildung sind, die Weiterbildung innerhalb von fünf Jahren nach Erwerb der Fahrerlaubnis der Klasse C oder CE zu absolvieren und die Qualifikation durch den Erwerb eines Eintrags in den Führerschein oder einer Bescheinigung nachzuweisen. Die Weiterbildung muss dann alle fünf Jahre erneuert werden.

Die Weiterbildung besteht aus insgesamt 35 Stunden, die auf fünf Module aufgeteilt werden. Jedes Modul umfasst sieben Stunden. Die Module beinhalten Themen wie Fahrzeugtechnik, Verkehrsregeln und Sicherheitsvorschriften, Gesundheit und Umweltschutz, Ladungssicherung und wirtschaftliches Fahren.  

Sprecht uns an! Wir helfen Euch bei der Termin- und Themenfindung, damit alle drei erforderlichen Kenntnisbereiche entsprechend abgedeckt werden.

Weiterbildungsmodule nach BKrFQG für Berufskraftfahrer (Bus/Lkw) in Hannover:

Bus-Themen

ModulKenntnisbereich
1 –Risikobewustsein und Verhalten1.3/ 1.3a/ 3.1
2 – Rahmenbedingungen und Ereignisse1.3/ 1.4
3 – Gefahrensituation, Stress und Unfälle1.2/ 2.1/ 3.4/ 3.5
4 – Firma – Fahrer – Fahrzeug2.1/ 2.2/ 3.6/ 3.7/ 3.8
5 – Recht und Dokumente im Personenverkehr2.3

Lkw-Themen

ModulKenntnisbereich
1 –Risikobewustsein und Verhalten1.3/ 1.3a/ 3.1
2 – Rahmenbedingungen und Ereignisse1.3/ 1.4
3 – Gefahrensituation, Stress und Unfälle1.2/ 2.1/ 3.4/ 3.5
4 – Firma – Fahrer – Fahrzeug2.1/ 2.2/ 3.6/ 3.7/ 3.8
5 – Recht und Dokumente im Güterverkehr2.2

Jetzt zu Weiterbildungsmodulen für Berufskraftfahrer in Hannover anmelden

Die Plätze sind begrenzt. Nutze die Gelegenheit, sich hier zu Weiterbildungsmodulen (1-5) nach BKrFQG für Berufskraftfahrer in Hannover direkt anzumelden. Wir setzen uns zeitnah mit dir in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

BKF Preisliste

Einzelmodul (Einführungspreis)111,-€
Wochenmodul (5 Module in 5 Tagen)499,-€
Erinnerungsservice (gültig für Jahre)24,95€
Firmenanmeldung (ab 5 Teilnehmer)99,00€
Alle Preise verstehen sich pro Teilnehmer, inkl. MwSt.

    Wochenschulung auf Anfrage.

    5 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 27.04.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 04.05.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 14.05.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 15.05.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 16.05.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 17.05.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 18.05.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 01.06.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 11.06.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 12.06.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 13.06.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 14.06.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 15.06.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 29.06.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 09.07.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 10.07.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 11.07.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 12.07.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 13.07.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 27.07.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 10.08.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 20.08.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 21.08.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 22.08.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 23.08.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 24.08.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 07.09.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 10.09.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 11.09.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 12.09.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 13.09.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 14.09.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 28.09.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 12.10.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 22.10.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 23.10.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 24.10.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 25.10.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 26.10.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 05.11.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 06.11.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 07.11.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 08.11.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 09.11.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 23.11.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 03.12.20241 - Risikobewustsein und Verhalten am 04.12.20242 - Rahmenbedingungen und Ereignisse am 05.12.20243 - Gefahrensituation, Stress und Unfälle am 06.12.20244 - Firma - Fahrer - Fahrzeug am 07.12.20245 - Recht und Dokumente im Güterverkehr am 21.12.2024
    Alle zeigen

    Anschrift der Kostenstelle/des Rechnungsträgers